1958

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

1957 < 1958 > 1959

  • 11. Februar Das 1. Konzert des neu gegründeten Kammerorchesters findet statt. (Qu. Archiv)
  • 14. September Das Ortsmuseum in der Farb wird eröffnet. (Qu. Archiv)
  • 30. September Der Konsumverein feiert mit den Angestellten das 90-jährige Bestehen. (Qu. Archiv)

1958 ohne näheres Datum

  • Ernst Dürst, Autochassisbau zieht an die Motorenstrasse 34 um. (Seit 1951 in Wetzikon bei Schmied Farner am Löwenplatz) (Qu. Archiv und Website motorenstrasse34.ch, aufgerufen am 29. November 2018 )
  • Colgate-Palmolive beginnt die Produktion in Kempten Wetzikon. (Qu. Archiv)
  • Die Firma Graf Lack zieht an die Feldstrasse 9. (Qu. Archiv)
  • Die Zürcher Kantonalbank bezieht den Neubau an der Bahnhofstrasse 184 186. (Qu. Archiv)
  • Mit dem Kino Rio öffnet das 2. Kino in Wetzikon. (Qu. Archiv)
  • Der Pfäffikersee friert zu. (Qu. Archiv)
  • Leder-Geisser eröffnet in Wetzikon eine Ablage von Zürich. (Qu. Zürich)
  • 331 Schüler besuchen die Kantonsschule. Die ersten Diplomanden werden verabschiedet. (Qu. Archiv)
  • Strandbad und Campingplatz in Auslikon wurden neu gestaltet und mit Wasserleitungen versehen. (Qu. Archiv)
  • Erstes Reisebüro in Wohnblöcken auf Schlosswiese (Bahnhofstrasse 119-125) eröffnet. (Qu. Archiv)
  • Hans Eicher wird als erster katholischer Lehrer gewählt. (Qu. Archiv)
  • Migros zieht in den Neubau beim «Sternenblock» Karrerwiese, Bahnhofstrasse 117 um. Es werden Rollkassen eingeführt. (Qu. Archiv)
  • Das Ortsmuseum erhält von Stadtpräsident Landolt eine Nägeli-Medaille. (Qu. Archiv)
  • Schulhaus Feld: Die erste Etappe mit 4 Zimmern ist beendet. (Qu. Archiv)
  • Die Chilbi findet erstmals auf der Bünzliwiese statt. Der Chronikschreiber: Da die Schlosswiese überbaut ist, steht jetzt die Bünzliwiese zur Verfügung. (Qu. Archiv)