Bahnhofstrasse 117

Aus Wetzipedia

Dezember 2012
Migros, 1975

Chronik

2008 bis heute

2008 Am 8. September erfolgen die Abbrucharbeiten des alten Gebäudes. Geplant ist ein auffälliges Bauwerk mit Glasmosaikfassade.[1][2][3]

2009 Im Juli wird das Richtfest des Neubaus Oty gefeiert.[4]

2010 Ab Februar sind die Wohnungen bezugsbereit. Eine EKZ Eltop Filiale eröffnet im Gebäude.

Am 4. November wird das Wohn- und Geschäftshaus mit dem Baupreis Zürcher Oberland 2010 ausgezeichnet. Der Preis wird vom Architekturforum Zürcher Oberland verliehen.[5][6]

1958 bis 2008

1958 Die Migros zieht in den Neubau beim [[|Karrerwiese|Sternblock Karrerwiese]] ein. Es werden Rollkassen eingeführt.[7] Ein baugleiches Migros-Gebäude steht an der Bahnhofstrasse in Wald ZH.

1981 Am 29. Oktober ist die Eröffnung des MMM im Züri-Oberland-Märt, Bahnhofstrasse 151.

1982 Die Schuhaus Schubiger AG eröffnet eine Botty-Filiale.

2006 Im Sommer soll eine Gelateria, Vinothek, Osteria und Lounge im Ladengebäude entstehen. Das Geschäft bleibt jedoch nur wenige Wochen offen.


Fotos

Neubau ab 2008

Ladengebäude bis 2008

Spezielles - Film

  • Datenträger_15 Digitale Fotos: Bauverlauf des neuen Gebäudes OTY an der Bahnhofstrasse 117. ©Die Fotos dürfen veröffentlicht und weitergegeben werden unter der Voraussetzung der Erwähnung des Fotografen Stefan Egli, Galerie 24 Wetzikon.


Lage

Die Karte wird geladen …

Einzelnachweise

  1. ZO 18. September 2008
  2. ZO 19. März 2008
  3. Tages-Anzeiger 19. März 2008
  4. regio 9. Juli 2009
  5. regio 4. November 2010
  6. Tages-Anzeiger 5. November 2010
  7. Werner Altorfer: Kartei Chronologische Ereignisse im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon