1995

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

1994 < 1995 > 1996

  • 1. April Renate Oberle übernimmt als Ortschronistin die Nachfolge von Werner Altorfer. (Qu. Archiv)
  • 28. April Spatenstich in der Kläranlage Flos. Der Ausbau soll 44 Millionen Franken kosten. (Qu. Archiv)
  • 7. Mai Hedi Lang tritt von ihren politischen Aktivitäten zurück. (Qu. Archiv)
  • 18. September Die regionale Heroinabgabestelle wird eröffnet. (Qu. Archiv)
  • 7. Oktober Der Curling-Club Wetzikon weiht seine nach neusten Erkenntnissen der Technik erstellte Halle ein. (Qu. Archiv)


1995 ohne genaues Datum

  • Zwei Alt-Gemeindepräsidenten sterben: Im Oktober Theodor Weilenmann und im November Hans Ulrich Haffter. (Qu. Archiv)
  • Druckerei Wetzikon AG feiert das 125-Jahr-Jubiläum. (Qu. Archiv)
  • Der Sängerbund hebt die erste CD aus der Taufe. (Qu. Archiv)
  • Jubiläum 10 Jahre Ortsmuseum zur Farb, Ausstellung «Vom Flachs zur Tracht» (Qu. Archiv)
  • Der Naturschutzverein Wetzikon-Seegräben feiert sein 25-jähriges Jubiläum. (Qu. Archiv)
  • Kunsteisbahn-Sanierung mit mit 42,3%-iger Stimmbeteiligung deutlich angenommen. (Qu. Archiv)