Eugen Flachsmann

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eugen Flachsmann (*3. November 1923; †25. Februar 2002). Gründungsmitglied des Malerkollegiums Wetzikon

Eugen Flachsmann

Leben

1923 Geboren wird Eugen Flachsmann in Schwamendingen, von wo er in der 6. Klasse mit seiner Familie nach Wetzikon zieht.

Er macht eine Lehre als Werkzeugmacher. In der Freizeit ist er ein guter Leichtathlet und Turner. Weiter ist er ein Liebhaber von Jazzmusik und betätigt sich als Hobby-Fotograf.

Angefangen mit Malen hat er bereits in der Oberstufe.

Eugen Flachsmann arbeitete in der Kemp AG.[1]

1949 Im Alter von 26 Jahren nimmt die Jury der Zürich-Landausstellung eines seiner Bilder an, was ihm den entscheidenden Ansporn gibt an sich zu glauben.

1958 Ist er Gründungsmitglied des Malerkollegiums Wetzikon


Bilder von Eugen Flachsmann

Fotos


Fotos aus der Familie Flachsmann

  1. Auskunft durch Eva Neziri, Tochter von Eugen Flachsmann im Oktober 2018