Zürcherstrasse 1

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Chronik

1935

1925 Eröffnet Carlo Ferrata mit seiner Gattin Esther im alten Flarz ein Comestiblesgeschäft. Bereits seit 1920 steht Ferrata jeden Tag in seiner Kiosk-Hütte beim Bahnhof, die er als „Occasion“ vom Thalwiler Bahnhof erstanden hatte.[1]

Alter Flarz mit Comestibles Geschäft Carlo Ferrata, vor 1933

1933 Entsteht ein Neubau Wohn- und Geschäftshaus. Das Haus mit dem alten Gemüseladen wird abgetragen. Im Neubau ist einer der ersten Luftschutzkeller für 30 Personen untergebracht. Der Lebensmittelladen Ferrata zieht in das rechte Ladengebäude. Im linken Hausteil zieht der Schuhladen Hug ein.[2][3]

2013 Anfang Januar eröffnet Tom's Bike Center am neuen Standort, vorher Bahnhofstrasse 36.[4]

Siehe auch

Dokumente

Ansichtskarten

Fotos

Allgemein

Ferrata Kiosk

Familie Ferrata

Lage

Die Karte wird geladen …

Einzelnachweise

  1. ZO 2. April 1970
  2. Aufzeichnungen im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  3. Internet GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 3. Oktober 2018
  4. Auskunft Marcus Niessl, 1. November 2018