Manolo Panic

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Manolo Panic ist eine Schweizer Rockband aus Zürich und Wetzikon. Die Gruppe wird dem Indie-Rock zugerechnet.


Chronologie

2010 Die Band tritt am Schlauer Bauer Openair auf.

2014 Die Band präsentiert ihr Debüt-Album «Helpless & Strange». Plattentaufe ist am 31. Oktober im Kinski Klub in Zürich.[1]

2016 Die Band spielt am 30. Januar in der Kulturfabrik mit dem neuen Bassisten Raphael Aardoon, der Laura Frei ersetzt.[2]

2017 Manolo Panic erhält den Nachwuchs-Förderpreis chapeau!wetzikon.[3]

Diskografie

  • I Want You to Know - independent

Auszeichnungen

  • 2010: Sieg beim Emergenza-Nachwuchsfestival Schweiz - Bern Bierhübeli - Mai 2010
  • 2010: Sieg beim Emergenza-Nachwuchsfestival Baden-Württemberg - Stuttgart LKA Longhorn - Mai 2010
  • 2010: Sieg beim Emergenza-Nachwuchsfestival Deutschland Berlin Astra - Juli 2010


Fotos

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Website www.manolopanic.ch, aufgerufen 17. Januar 2014
  2. Zürcher Oberländer, 28. Januar 2016
  3. Medienmitteilung Stadt Wetzikon, 19. September 2017