Scholl Uhren & Schmuck

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scholl Uhren & Schmuck, allgemeine Informationen

1975

1936 Die Firma Scholl Uhren & Schmuck wird von Ernst und Klara Scholl gegründet. Das Geschäft befindet sich im südlichen Hausteil an der Bahnhofstrasse 140.[1]

Logo auf Rechnung 1960

1973 Sohn René Scholl übernimmt das Uhrengeschäft an der Bahnhofstrasse 111. Nach der Übernahme wird das Geschäft vergrössert und umgebaut.

1993 Erfolgt eine Modernisierung des Ladens.[2]

2003 Die Einzelfirma wird in eine GmbH umgewandelt, und die operative Führung von der dritten Generation, Michel Scholl, übernommen.[3]

2011 Das Uhrengeschäft an der Bahnhofstrasse 111 feiert das 75-Jahre-Jubiläum.[4]

Inserat 1950


Literatur

  • Gewerbe-News-Zeitung 2/2015, Ein Tag im Leben von Uhrmacher Michel Scholl porträtiert.
  • Wetziker Spiegel 7. Juli 2002 Wirtschaft und Gewerbe: Scholl: 66 Jahre Familientradition, S. 13
  • Interview mit René Scholl in den Gewerbe News März 1999

Fotos


Weblinks

Einzelnachweise

  1. Datenbank Archiv Ortsgeschichte, aufgerufen am 10. Februar 2017
  2. Wetziker Spiegel Juli 2003
  3. ZO 18. Dezember 2003
  4. Gewerbeverein Wetzikon Publireportage regio 10.2 2011