Quartierverein Feld

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen

2001 Am 29. Mai wird der Verein gegründet. Das Einzugsgebiet ist ein Viereck: Spitalstrasse, Bodenstrasse, Bahnhofstrasse und Bachtelstrasse. Der erste Präsident ist Sergio Muggli.In der Juni Ausgabe Wetziker Spiegel erscheint ein Artikel über die Gründung des Quartiervereins. Am 26. Oktober folgt die öffentliche Gründungsversammlung.

2002 Am 29. Juni findet ein Quartierfest statt.[1] Im März treffen sich Jugendliche und der Quartierverein Feld zu einem Podiumsgespräch zum Thema Jugendpolitik.[2]

2005 Eine Gruppe des Quartiervereins besuchte die Wetziker Werke.[3]

2006 Am 17. Juni findet das Sommerfest zwischen Langfurren- und Ettenhauserstrasse statt.

Fotos

Weblink

Einzelnachweise

  1. ZO 26. Juni 2002
  2. ZO 5. März 2002
  3. ZO 28. April 2005