Peking Garden

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Chronologie

2002 Seit dem 23. März wird das ehemalige Café Centro, Bahnhofstrasse 182, als Chinarestaurant unter dem Namen Peking Garden geführt.[1]

2005 Seit Februar führt Mirjam Fasnacht im gleichen Lokal die Blue Bar.[2]

2016 Ende September muss das Restaurant Peking Garden schliessen. Der Liegenschaftsbesitzer Immoplan GmbH hat den Mietvertrag nicht mehr verlängert.[3][4]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. ZO 18. März 2002
  2. ZO 18. Februar 2005
  3. regio 28. Januar 2016
  4. Internet peking-garden.ch, abgerufen am 13. Dezember 2016