Motorenstrasse 100

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
1984

Chronologie[Bearbeiten]

1958

1897 Neubau als Motorenfabrik Wetzikon A.G. Verwaltungsratsmitglied: Jean Braschler. Jean Rebmann-Hüni. Emil Fenner-Ryffel. Prok.: Gustav Mees. Eugen Stucky.[1][2]

  • Akten: Neubau Plangenehmigung, 1. Plan im Staatsarchiv ZH, Signatur: O 58 q.7, Nr. 265
  • Akten: Betriebsbewilligung im Staatsarchiv ZH, Signatur: O 58 q.7, Nr. 320

1899 Erwirbt die Schweizerische Motorwagenfabrik A.G. mit Sitz in Wetzikon das Land und die darauf erstellten Gebäude. 1901 wird die Fabrik in Maschinenfabrik A.G., Turbinenanlagen, Wetzikon umbenannt.[3]

  • Akten: Anbau, Plangenehmigung 1. Plan im Staatsarchiv ZH, Signatur: O 58 q.15, Nr. 154
  • Akten: Anbau, Betriebsbewilligung im Staatsarchiv ZH, Signatur: O 58 q.15, Nr. 270

1905 Zufolge Zuschlag an konkursamtlicher Steigerung übergegangen an: Emil Furrer-Ryffel, Zürich, Johannes Rebmann-Hüni, Horgen, Wilhelm Stünzi-Hürlimann, Horgen.[3]

1913 Verkauft an Otto Holzhäuer, Ingenieur zur «Riviera» Unterwetzikon.[3]

Am 26. März: Verkauf an Alpina, Maschinen- und Fischbein-Industrie AG.[3]

ALPINA MASCHINEN- und FISCHBEIN-INDUSTRIE AG, Wetzikon Maschinenfabrik und Verarbeitung von Fischbein, Handel mit beidem Inhalt und Form: Erste Anmeldung: Nr. 489 vom 26.03.1913. Löschung der Firma: Nr. 2131 vom 29.11.1913 (Konkurs).[4]

1916 Verkauft an Franz Brozincevic (*1874†1933) von Zürich.[3]

1958
Maschinenfabrik AG in Wetzikon

1930 Abgetreten an die Aktiengesellschaft Franz Brozincevic & Cie., Motorwagenfabrik Wetzikon, mit Sitz in Wetzikon.[3]

1940-1943 Bau einer Hofüberdachung sowie eines Zwischenbaus mit Schmiede, Zahnradfabrikation und Wäscherei.[5]

Siehe auch[Bearbeiten]

Dokumente[Bearbeiten]

Fotos[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gewerbeverzeichnis 1898 im Staatsarchiv ZH, Kopie im Archiv Ortsgeschichte
  2. Internet, GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 24. Februar 2017
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 Zusammenfassung aus Grundprotokoll, Kopie im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  4. Dossier im Staatsarchiv ZH, Signatur, Z 2.133
  5. Dossier im Staatsarchiv ZH, Signatur: Z 392.329