Jörg Schneider Park

Aus Wetzipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jörg Schneider Park in Wetzikon, 2017

Chronologie

2016 Der Quartierverein Kempten und der Stadtrat Wetzikon wollen den Tödipark in Jörg Schneider Park umbenennen.[1]

Am 23. September wird der neue Park feierlich eingeweiht: Witwe Romy Schneider enthüllt eine Gedenktafel, die am grossen Findling im Park angebracht ist. Der beliebte Schauspieler Jörg Schneider verbrachte seine letzten Lebensjahre in Wetzikon. Um dem berühmten Stadtbewohner ein ehrendes Andenken zu bewahren, hat der Stadtrat beschlossen den Tödipark in Jörg Schneider Park umzubenennen.[2]

Gedenktafel in Ehren an Jörg Schneider

2017 Romy Schneider spendet der Stadt Wetzikon, in Gedenken an ihren Mann, den berühmten Volksschauspieler Jörg Schneider, zwei Hörspielboxen. Über diese solarbetriebenen Boxen können vier Kurzgeschichten von Jörg Schneider gehört werden.[3]

Hörspielbox im Jörg Schneider Park, 2017

Siehe auch

Filme

Lage

Die Karte wird geladen …

Fotos

Einzelnachweise

  1. Inserat ZO 15. September 2016
  2. ZO 24. September 2016
  3. Medieninfo aus dem Stadthaus, 22. August 2017