Eichholzstrasse 31

Aus Wetzipedia

Villa Graf

Chronik

1917/1918 Datierung der Fabrikantenvilla. Erbaut durch Wilhelm Graf.[1]

Notiz Werner Altorfer, alt Chronist von Wetzikon: Hellgrauer Kachelofen, bemalt.

2008 Die Villa und das Nebengebäude (Garage) werden abgetragen. Sie weichen dem Bau von vier Dppeleinfamilienhäusern und drei Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage (Nüesch & Partner Archtekten AG, Schwerzenbach) unter dem Namen „horizont“ an der Adresse Eichholzstrasse 23 bis 35.[2]

Siehe auch

Fotos

Einzelnachweise

  1. Schreiben Bauamt Wetzikon, 5. September 2007
  2. Bauausschreibung ZO 14. September 2007