Bahnhofstrasse 70

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Postkarte undatiert

Chronik

1921-1923 Beim Bau des Hauses legt der aus Südtirol stammende Silvano Wacker selber Hand an. Mit seiner Gattin Maria eröffnet er 1923 ein für damalige Verhältnisse grosses, prunkvolles Kino. Das «Palace» war mit 400 Sitzplätzen versehen und das erste Kino im Zürcher Oberland.[1]


Siehe auch


Einzelnachweise

  1. Heimatspiegel 8/1985