Wildentenbrunnen

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
2020

Chronik

2019 Der Wildentenbrunnen, gestaltet von Bildhauer Erwin Hedinger, der von 1960 bis 2008 vor dem Volg Bahnhofstrasse 302 stand, kehrt wieder in die Nähe des alten Standortes zurück. Der Quartierverein Kempten organisierte die Rückführung und weiht den Brunnen am 23. August feierlich ein.[1]

Fotos

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. ZO 6. August 2019