Usterstrasse 18 bis 26 Flarz

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
1972

Datierung

  • Hausteil Nr. 18 - Erstellungsjahr 1910[1]
  • Hausteil Nr. 20 - Erstellungsjahr 1770[1]
  • Hausteil Nr. 22 - Erstellungsjahr 1800[1]
  • Hausteil Nr. 24 - Erstellungsjahr 1800[1]
  • Hausteil Nr. 26 - Erstellungsjahr 1780[1]

Chronik

1918 Heinrich Bünzli verkauft den Hausteil Nr. 24 an Jakob Karl Knobel. Das Ehepaar Jakob Karl und Martha Knobel-Häfliger hat fünf Kinder: Marta, Karl, Bruno, Luisa und Max Knobel.[2]

Pläne

Fotos

Familie Jakob Karl und Martha Knobel-Häfliger

Audio

  • Audio_105 Max Knobel verzellt Gschichte us sinere Juged zWetzike i de 30er Jaar.[3]
  • Einleitung
Audio-Datei herunterladen
  • D_Gfätterlischuel
Audio-Datei herunterladen
  • Uf em Guldisloo
Audio-Datei herunterladen
  • Schuelsilväschter
Audio-Datei herunterladen
  • En Fuessballmatsch mit Hindernis
Audio-Datei herunterladen
  • Hälfe Gält verdiene
Audio-Datei herunterladen
  • Die Unfolgsame
Audio-Datei herunterladen
  • Die Konvertitin
Audio-Datei herunterladen
  • D'Chatzemuetter und ire Maa
Audio-Datei herunterladen
  • S'Wasser chund direkt is Huus
Audio-Datei herunterladen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Internet, GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 7. Februar 2018
  2. Angaben von Max Knobel Baar, Aufzeichnungen im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  3. Tonträger Inventarliste Archiv Ortsgeschichte, aufgerufen am 7. Februar 2018