Usterstrasse 18 bis 26 Flarz

Aus Wetzipedia
(Weitergeleitet von Usterstrasse 18 bis 26)
Wechseln zu: Navigation, Suche
1972

Datierung[Bearbeiten]

  • Hausteil Nr. 18 - Erstellungsjahr 1910[1]
  • Hausteil Nr. 20 - Erstellungsjahr 1770[1]
  • Hausteil Nr. 22 - Erstellungsjahr 1800[1]
  • Hausteil Nr. 24 - Erstellungsjahr 1800[1]
  • Hausteil Nr. 26 - Erstellungsjahr 1780[1]

Chronik[Bearbeiten]

1918 Heinrich Bünzli verkauft den Hausteil Nr. 24 an Jakob Karl Knobel. Das Ehepaar Jakob Karl und Martha Knobel-Häfliger hat fünf Kinder: Marta, Karl, Bruno, Luisa und Max Knobel.[2]

Audio[Bearbeiten]

  • Audio_105 Max Knobel verzellt Gschichte us sinere Juged zWetzike i de 30er Jaar.[3]
  • Einleitung
Audio-Datei herunterladen
  • D_Gfätterlischuel
Audio-Datei herunterladen
  • Uf em Guldisloo
Audio-Datei herunterladen
  • Schuelsilväschter
Audio-Datei herunterladen
  • En Fuessballmatsch mit Hindernis
Audio-Datei herunterladen
  • Hälfe Gält verdiene
Audio-Datei herunterladen
  • Die Unfolgsame
Audio-Datei herunterladen
  • Die Konvertitin
Audio-Datei herunterladen
  • D'Chatzemuetter und ire Maa
Audio-Datei herunterladen
  • S'Wasser chund direkt is Huus
Audio-Datei herunterladen

Pläne[Bearbeiten]

Fotos[Bearbeiten]

Familie Jakob Karl und Martha Knobel-Häfliger[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Internet, GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 7. Februar 2018
  2. Angaben von Max Knobel Baar, Aufzeichnungen im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  3. Tonträger Inventarliste Archiv Ortsgeschichte, aufgerufen am 7. Februar 2018