Talstrasse 16

Aus Wetzipedia

2021
2021

GIS Stadt Wetzikon und Objektdaten

Chronik

1885 Erstellungsjahr.[1]

1940 Übernimmt die Familie Amann die Zimmerei von S. Kaufmann.[2]

1983 Bei der Anton Amann Zimmerei und Bauschreinerei sind zur Zeit sechs Mitarbeitende beschäftigt.[2]

Sodbrunnen

Hinter dem Haus befindet sich ein neun Meter tiefer Sodbrunnen, der mit einer Handpumpe benützt wird.[3]

Dokumente

Fotos

Lage

Die Karte wird geladen …

Einzelnachweise

  1. GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 20. Juli 2021
  2. 2,0 2,1 Ausgefüllter Fragebogen Pro Wetzikon, 18. Februar 1983 im Strassenarchiv Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  3. Inventar Denkmalpflege 1973, Inv. Nr. 7/8, Kopie im Strassenarchiv Archiv Ortsgeschichte Wetzikon