Tösstalstrasse 133 und 135

Aus Wetzipedia

GIS Stadt Wetzikon

Chronik

1917 Erstellungsjahr.[1]

2001 Der Verein Chliichind und Eltere eröffnet am 13. August sein zweites Kinderhaus an der Tösstalstrasse 135.[2]

2002 Am 26. September feiert der Verein Chliichind und Eltere die Aufrichte für den Erweiterungsbau des Kinderhauses an der Tösstalstrasse 133. Im mittleren Teil des Flarzhauses sollen Säuglinge und Kleinkinder betreut werden.[3]

2003 Am 1. April öffnet das neue Kinderhaus.[4]

Siehe auch

Fotos

Einzelnachweise

  1. GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 3. Dezember 2021
  2. Wetziker Spiegel Juni 2001
  3. ZO 27. September 2002
  4. Wetziker Spiegel Februar 2003
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Wetzipedia. Durch die Nutzung von Wetzipedia erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.