Stadion Restaurant

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Chronologie

2000 Franco Nastri führt das Lokal, der als Sportler-Treff wirbt. Das Restaurant bietet 70 und einen Saal mit 40 Plätzen.[1]

2001 Der gelernte Bäcker-Konditor Paul Häusermann hat neu das Restaurant übernommen.[2]

2004 Wirt Paul Häusermann organisiert am 9. Mai einen Muttertagsbrunch.[3]

2007 Seit Ende März ist der Betrieb geschlossen. Der ehemalige Pächter hatte Unstimmigkeiten mit dem Vermieter - es folgt der Gang vor Gericht.[4]

Die Stadt Wetzikon sucht einen neuen Pächter für den Betrieb.[5]

2016 Ab 1. Januar wirten der gebürtige Österreicher und Ex-Hiltl-Club-Geschäftsführer Daniel Sailer und seine Stellvertreterin Cristina Colombara. Die beiden wollen das Restaurant über die Eissportszene hinaus bekannt machen. Das Lokal hat 365 Tage bis 23 Uhr geöffnet.[6]

2019 Das Lokal wird neu von Urs Huber, ehemals Bistro Il Castello und Intermezzo-Bar beim Schweizerhof, geführt. Für den Service ist Angela Schulz zuständig, der Küchenchef heisst Georges Socchi.[7]

Siehe auch

Fotos

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ZO Inserat Dezember 2000
  2. ZO 11. Oktober 2001
  3. Wetziker Spiegel April 2004
  4. ZO 6. Oktober 2007
  5. ZO 6. September 2007
  6. ZO 18. Februar 2016
  7. ZO 8. Januar 2020