Jakob Berli

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Jakob Berli

Portrait von Jakob Berli
Portrait von Jakob Berli

Vorname: Jakob
Nachname: Berli
Allianzname: Berli-Temperli
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 22. Januar 1908
Todesdatum: 27. Juni 1988
Beruf: Küfermeister, Handwerker

Jakob Berli (geb. 22. Januar 1908; gest. 27. Juni 1988). Er war Küfermeister und betrieb in Robenhausen eine Küferei.



Chronik

1990 Der Gemeinnützige Verein zur Unterstützung der Rudolf-Steiner-Schule richtet ein kleines Brockenhaus “Stöber-Stübli„ ein. Die Eröffnung ist am 8. Dezember.[1][2]

Spezielles

  • Nach seinem Tod kamen die Werkzeuge zur Sammlung „Vereinigung Schweizer Küfer“.[1]

Siehe auch

Fotos

Filme

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Aufzeichnung alt Chronist Werner Altorfer im Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
  2. Inserat Zürcher Oberländer, 7. Dezember 1990