Frohhof

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Restaurant Frohhof, allgemeine Informationen

1980

1880 Erstellungsjahr.[1]

1912 Am 3. Februar findet ein Bock-Fest statt.[2]

Bock-Fest im Frohof

1983 Daniel Frosio und Iris Müller wirten neu im Frohhof.[3]

1986 Ruth Büchi feiert am 5. Mai Wiedereröffnung.[4]

1996 Im Restaurant Frohhof ist in der Kegelbahn das erste Indoor-Bogenschiesslokal eröffnet worden. Je nach Bedarf wird der schmale Raum als Bogenschiesslokal, als Kegelbahn oder sogar als Schiessplatz genutzt.[5]

1998 Gewinnt die Wirtin des Frohhofs bei der TV-Sendung «Benissimo» einen Mercedes C240.[6]

2003 10 Jahre führt Paula Zopfi den Frohhof. Anfang März lädt sie zur «Austrinkete» ein. (Quelle ZO 3.3.2003) Bereits im April öffnet Jacqueline Gugger das Restaurant wieder als Quartierbeiz. Sie ist in dem Haus aufgewachsen.[7]

2007 Am 12. November wird das Restaurant wie schon lange geplant definitiv geschlossen.[8]

Ansichtskarten

Fotos

Einzelnachweise

  1. GIS Stadt Wetzikon, Zugriff 2012
  2. Der Freisinnige, Ausgabe Februar 1912
  3. ZO 14. Juli 1983
  4. ZO 5. Mai 1986
  5. ZO 9. Dezember 1996
  6. ZO 18. Februar 1998
  7. ZO 14. April 2003
  8. ZO 3. November 2007