Ebnetweg 3

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Chronologie

Mai 2005

1900 Erstellungsjahr.[1]

2006 Das Gebäude gehört zu einem Ensemble von Kosthäusern (Ebnetweg 1, Ebnetweg 2 und 3 und Schopf bei Weiherstrasse 3) der Weberei Gubelmann & Cie. und wird im März abgebrochen. Die Hirzel Generalunternehmung AG realisiert auf dem Grundstück zwei Mehrfamilienhäuser, Alte Notariatsstrasse 6 und 8, mit insgesamt 30 Mietwohnungen mit einer Unterniveaugarage. Im gleichen Zusammenhang wird auch der untere Teil des Schlossbachs mit Hilfe der Gemeinde und des Kantons saniert.[2]

Fotos

Einzelnachweise

  1. Schreiben Bauamt Wetzikon vom 10. Februar 2005
  2. Zürcher Oberländer, 24. März 2006