Bahnhofstrasse 284

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
2021

Chronik

1873 Datierung des Wohnhauses.[1]

1998 Die BewohnerInnen der Auffangwohngruppe des Oberländer Wohnnetzes renovieren unter der Anleitung der Holzbaufrima Dietliker die Aussenfassade mit einer Holzverkleidung.[2]

Pressespiegel

Fotos

Weblinks

Einzelnachweise

  1. GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen am 17. März 2021
  2. ZO 15. Januar 1998