Bahnhofstrasse 265

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Chronologie

1904 Erstellungsjahr.[1]

Ladenlokal Carl Pfenninger Möbelfabrik Kempten (Zentralstrasse 24).

Ladenlokal Möbelfabrik Pfenninger an der Bahnhofstrasse 65 (im Kreis)

Bis 1960 D. Schindler-Wegmann, Tuchhandlung Kempten

Links: Tuchhandlung Schindler, 1934

Ab 1960 Laden Franz und Doris Wepfer, Bäckerei und Lebensmittel.

Inserat, ZO 1952

1989 «Terres cuites de Provence» zieht von der Bahnhofstrasse 283 285 an die Bahnhofstrasse 265 um.[2]

Wepfer-Laden, 1973

1999 Monika Bracher eröffnet ein Blumengeschäft an der Bahnhofstrasse 289 291 293 unter dem Namen «Blueme Corona» und zieht später in diese Liegenschaft.[3][4]

Fotos


Einzelnachweise

  1. GIS Stadt Wetzikon, aufgerufen März 2013
  2. ZO 19. Juni 1989
  3. 31. März 1999
  4. regio 1. Juli 2010