AV-Medium:Audio 121 Rolf Schneider erzählt aus seinem Leben

Aus Wetzipedia

Audio 121 Rolf Schneider erzählt aus seinem Leben

Beschreibung

Inhaltsangabe:

Rolf Schneider erblickte am 9. Juli 1921 im Haus Lydiaburg im Widum das Licht der Welt und wuchs später in Medikon und Robenhausen auf. Inmitten der Kriegswirren schloss er 1941 das Lehrerseminar in Küsnacht ab. Neben seiner Tätigkeit als Primarlehrer in Wetzikon half er in den 1960er Jahren als Dienstchef, Kursleiter und Kantonsinstruktor Pionier- und Brandschutz im Oberland den Zivilschutz aufzubauen. Zudem engagierte er sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Kempten, u.a. als Kommandant und gründete und präsidierte den Quartierverein Kempten.

Schlagworte:

Anhören:

Daten

Allgemein
Typ Audio
Genre Personen
Sprache Deutsch
Ort Wetzikon / ZH
Zeitrahmen 21. Februar 2013
Hinweis Keiner angegeben.
Kontext
Autor(in) Archiv Ortsgeschichte Wetzikon, Ursula Luginbühl
Entstehungs­jahr 2013
Hinweis Keiner angegeben.
Technik
Träger (Original) MP3-Datei
Träger (Bestand) MP3-Datei
Dauer 51 Minuten und 48 Sekunden (51:48)
Hinweis Keiner angegeben.
Sonstiges
Bestand Audioarchiv Archiv Ortsgeschichte Wetzikon
Signatur Audio 121
Zugang online zugänglich
Hinweis Keiner angegeben.

Verweise

Lizenz

„Creative-Commons“-Lizenz
Dieses audiovisuelle Medium ist lizenziert unter der „Creative-Commons“-Lizenz

Namensnennung – Nichtkommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.5 Schweiz.

Siehe auch