Hittnauerstrasse 55

Aus Wetzipedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Chronologie

1945 Sekundarlehrer Jakob Furrer ist es, der dem Verein für Volksgesundheit den grössten Teil der Summe zur Verfügung stellt, die für den Landkauf in der Sommerau benötigt wird.[1]

1947 Wird die Sauna-Genossenschaft gegründet. In der Sommerau, Kempten entsteht eine Sauna mit Freiluftbad. Nach Zürich und Lausanne war die Kemptner Sauna die dritte öffentliche Sauna der Schweiz, die ihren Betrieb aufnahm.[2]

1957

1952 Brand

1953 Wiederaufbau und Aufstockung der Sauna Kempten.[3]

2000 Im Oktober findet im Drei Linden die letzte Zusammenkunft der 1945 gegründeten Sauna-Genossenschaft statt. Präsident Oskar Meier hält einen Rückblick. Ausgangspunkt der Krise waren die hohen Kosten für die umfassende Erweiterung und Modernisierung vor 15 Jahren. 1999 stand die Sauna gar vor dem Konkurs.[4]

2012 Abbruch Gebäude und Neubau Mehrfamilienhaus mit sechs Wohnungen.[5]

Literatur

  • Chronik Bezirk Hinwil, 1961, Seite 258

Audio/Filme

  • Film_122 „Sauna adé“ im Filmarchiv, 2011-2013, Autor: Richard Meyer, Dauer: 07:48, Schlagwörter: Abbruch Sauna, Hittnauerstrasse 55

Fotos

Einzelnachweise

  1. Zürcher Oberländer 10. Mai 1961
  2. Chronik Kanton Zürich, 1961
  3. Baugesuch 19. März 1953
  4. Zürcher Oberländer 10. Oktober 2000
  5. Bauauschreibung Zürcher Oberländer 24. Dezember 2010